Hochwertige Musterkarten
für die Bauherrenberatung

powered by Heinze

Datenschutzhinweis

Vielen Dank für Ihren Besuch auf den Internetportalen der Heinze GmbH. Wir, die Heinze GmbH (nachfolgend auch Heinze) als Betreiber des Internetportals heinze.de bedanken uns für die Nutzung unserer Dienstleistungen.

heinze.de wird getragen durch Hersteller von Bau- und Ausstattungsprodukten, die Sie durch fachliche Beratung und wertvolle Informationen unterstützen wollen. Genau darauf sind die Inhalte und Dienstleistungen der Heinze GmbH abgestimmt.

Für einige der angebotenen Dienstleistungen müssen Sie sich bei uns registrieren oder uns persönliche Informationen mitteilen. Wir möchten, dass Sie wissen, welche Daten wir speichern und wie wir diese verwenden. Denn der Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig!

Nachfolgend erhalten Sie die Informationen nach Artikel 12f der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich und an wen kann ich mich wenden?

Die verantwortliche Stelle ist:

Heinze GmbH
Bremer Weg 184
29223 Celle
an Infopro Digital company

Geschäftsführer: Dirk Schöning

Handelsregister Amtsgericht Lüneburg

HRB 201314

Ust-IdNr. DE 260451462

Kundenservice
Tel.: 05141 5055
Fax: 05141 5056
Internet: www.heinze.de

Sie erreichen unseren betrieblichen Datenschutzbeauftragten Herrn Wolf unter datenschutz@heinze.de

Wahrnehmung meiner Datenschutzrechte

Wie kann ich meine Daten einsehen und bearbeiten?

Auskünfte über Ihre personenbezogenen Daten können Sie schriftlich über den Kundenservice der Heinze GmbH, Bremer Weg 184, 29223 Celle, einholen. Hier können Sie auch Korrekturen veranlassen.

Wie kann ich der Verarbeitung und Weitergabe meiner Daten widersprechen?

Bestimmte Dienstleistungen auf heinze.de können Sie nur dann nutzen, wenn Sie der Verarbeitung und der Weitergabe zugestimmt haben. Darunter fällt zum Beispiel die kostenlose Bestellmöglichkeit der cre:ate-Präsentationskarten oder die Informationsanforderung bei einem Hersteller von Bau- und Ausstattungsprodukten.

Ihren Widerspruch gegen die Veröffentlichung, die Weitergabe oder Speicherung sowie auch den Wunsch auf Sperrung Ihrer Daten für die weitere Verarbeitung richten Sie schriftlich, per Fax oder E-Mail an den Kundenservice der Heinze GmbH. Die Sperrung Ihrer Daten hat zur Folge, dass auch Ihre heinze.de-Registrierung gelöscht wird.

Wenn Sie die Heinze-Newsletter nicht mehr erhalten wollen, dann stornieren Sie die Heinze-Newsletter entweder durch die Benutzung des Abmeldelinks in der Fußzeile der Newsletter-E-Mail oder per formloser E-Mail an den Kundenservice der Heinze GmbH.

An wen kann ich mich wenden, wenn ich mich beschweren möchte?

Sie haben das Recht, sich über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten bei unserem Datenschutzbeauftragten, der für Sie tätig wird, oder bei der Landesbeauftragten für den Datenschutz Niedersachsen, Prinzenstraße 5, 30159 Hannover zu beschweren.

Social Networking auf heinze.de

Wofür werden meine Daten verarbeitet und auf welcher Rechtsgrundlage?

Wir bieten Ihnen den Service, dass Sie Seiten von heinze.de in Ihrem Social Network speichern und weiterempfehlen können. Diesen Service können Sie nur nutzen, wenn Sie bei Ihrem Social Network angemeldet sind. Darüber hinaus bieten wir Ihnen die Möglichkeit den Link auf die Seite auf heinze.de mit Ihrem E-Mailprogramm zu verschicken.

Welche Daten von mir werden verarbeitet?

Wir benötigen von Ihnen keine Daten. Beim Klicken auf die entsprechende Schaltfläche auf einer Seite geben wir die URL der jeweiligen Seite an das Social Network bzw. an Ihr E-Mailprogramm weiter. Es gelten dann die dortigen Datenschutz-Bedingungen.

Wer bekommt meine Daten übermittelt?

Das Social Network, beim dem Sie angemeldet sind, bzw. Ihr E-Mailprogramm erhält von uns die URL der Seite auf heinze.de.

Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Da wir keine Daten von Ihnen erheben, werden bei uns auch keine Daten gespeichert.

Informationsanfragen an die Hersteller

Wofür werden meine Daten verarbeitet und auf welcher Rechtsgrundlage?

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, mit den Herstellern direkt in Kontakt zu treten. Wenn Sie beispielsweise bei Ihrer Recherche auf heinze.de ein interessantes Produkt entdeckt haben und sich nun Nachfragen ergeben. Oder wenn Sie wissen möchten, wo es in Ihrer Nähe Bezugsquellen für ein bestimmtes Produkt gibt.

Welche Daten von mir werden verarbeitet?

Sie werden nur nach Daten gefragt, die wir für die Erbringung unserer Dienstleistung für Sie benötigen. Neben Ihrem Namen und Ihrer E-Mail-Adresse kommen weitere Informationen wie Ihre Anschrift und Telefonnummer, der Name Ihres Büros, Ihre dortige Funktion bzw. Ihre berufliche Profession und Ihre Informationswünsche hinzu.

Wer bekommt meine Daten übermittelt?

Ihre Kontaktdaten stellen wir dem Hersteller, dem Sie Ihre Anfrage geschickt haben, zur Verfügung, damit sich dieser individuell mit Ihnen in Verbindung setzen kann.

Die Hersteller haben in der Regel ihren Firmensitz innerhalb der EU oder des Europäischen Wirtschaftsraumes. Es kann allerdings auch sein, dass vereinzelt der Firmensitz in einem Drittland liegt.

Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Ihre Daten werden bis zu Ihrem Widerspruch bei uns gespeichert.

Bestellung des kostenlosen Wissenspaketes für Bauherren im Anschluss an eine Informationsanfrage

Im Anschluss an eine Informationsanfrage über heinze.de haben Bauherren und Modernisierer die Möglichkeit ein kostenloses Wissenspaket zu bestellen. Dieses besteht aus dem Ratgeber für Bauherren und Modernisierer und einer ausgewählten Prospektsammlung. Weitere Informationen dazu finden Sie auf www.bauemotion.de.

Für die Bestellung des Wissenspaket gilt der Datenschutzhinweis von bauemotion. Bitte informieren Sie sich dort.

Registrierung auf heinze.de

Wofür werden meine Daten verarbeitet und auf welcher Rechtsgrundlage?

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihr Expertenprofil und Ihre Architekturobjekte online zu erfassen, um sich bzw. Ihr Büro in unserem Netzwerk zu präsentieren. Damit Sie Ihre Angaben selbstständig eingeben und jederzeit pflegen können, müssen Sie sich zuerst auf heinze.de registrieren.

Welche Daten von mir werden verarbeitet?

Bei der Registrierung erfragen wir folgende Informationen von Ihnen: Anrede, Vorname, Name, berufliche Funktion und E-Mailadresse.

Wer bekommt meine Daten übermittelt?

Ihre Daten werden nur für die Registrierung benötigt und deshalb auch nicht an Dritte übermittelt.

Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Ihre Daten werden so lange gespeichert, bis Sie beim Kundenservice der Heinze GmbH die Löschung veranlassen.

Expertenprofile

Wofür werden meine Daten verarbeitet und auf welcher Rechtsgrundlage?

Den Nutzern von heinze.de wird eine Recherchemöglichkeiten nach Firmen— und Büroprofilen im Baubereich angeboten. Sie als Experte haben die kostenlose Möglichkeit, sich und Ihr Büro den Nutzern von heinze.de als Experte zu präsentieren.

Welche Daten von mir werden verarbeitet?

Sie können Daten zu Ihrem Büro und zu einzelnen Mitarbeitern hinterlegen. Dies sind vorwiegend Adressangaben, Kontaktinformationen und Angaben zum Leistungsspektrum Ihres Unternehmens sowie zu besonderen Fähigkeiten und Qualifikationen der Firma und/oder der Mitarbeiter.

Wer bekommt meine Daten übermittelt?

Ihre Daten werden nur für die Darstellung Ihres Firmen- und Personenprofiles auf heinze.de benötigt und werden nicht an Dritte übermittelt.

Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Ihre Daten werden bis zu Ihrem Widerspruch bei uns gespeichert.

Architekurobjekte

Wofür werden meine Daten verarbeitet und auf welcher Rechtsgrundlage?

Auf heinze.de können Nutzer, die auf heinze.de registriert sind und einem Firmenprofil zugeordnet sind, fertiggestellte Projekte, in Arbeit befindliche Entwürfe und aktuelle Planungsaufgaben einer breiten Besucherschaft präsentieren. Auf der Plattform agieren in diesem Zusammenhang Personen als Stellvertreter eines Büros bzw. einer Firma. Die Eingabe und der Umfang der eingegebenen Daten ist auf freiwilliger Basis und dient der Präsentation und Dokumentation des Leistungsvermögens des Büros bzw. der Firma.

Welche Daten von mir werden verarbeitet?

Zum dem jeweiligen Architekturobjekt müssen Sie Angaben zur Gebäudeklassifizierung, zu Adressdaten (diese können auf Wunsch unveröffentlicht bleiben) und weiteren Gebäudemerkmalen eingeben; sie können Fotos, beschreibende Texte, Zeichnungen, beteiligte Firmen und Personen erfassen. Die Heinze GmbH geht davon aus, dass die Nutzer, die diese Eingaben vornehmen, über die entsprechenden Rechte und Einwilligungen verfügen, detailliert regeln diese Voraussetzungen die Nutzungsbedingungen, die Wettbewerbsbedingungen für die AWARD-Teilnahmen und die Veröffentlichungsbedingungen für die Architekturobjekte.

Wer bekommt meine Daten übermittelt?

Ihre Daten werden nur für die Darstellung der Architekturobjekte auf heinze.de, ais-online.de und bauemotion.de benötigt und werden nicht an Dritte übermittelt.

Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Ihre Daten werden bis zu Ihrem Widerspruch bei uns gespeichert.

Kommentare bei den Architekurobjekten

Wofür werden meine Daten verarbeitet und auf welcher Rechtsgrundlage?

Auf heinze.de können die Besucher der Plattform die auf heinze.de präsentierten Architekturobjekte kommentieren. Hierzu stellt Heinze ein Online-Formular zur Verfügung, in welches in Freitextform ein Kommentar verfasst werden kann, der dann nachfolgend sofort auf der Plattform am Ende der jeweiligen Architekturobjektpräsentation angezeigt wird.

Die optional eingegebene E-Mailadresse wird ggf. dafür genutzt, um Ihnen eine Antwort zu Ihrem Kommentar zuzusenden.

Welche Daten von mir werden verarbeitet?

Die Eingabe und der Umfang der eingegebenen Daten geschieht auf freiwilliger Basis. Sie können ein Namen, optional eine E-Mailadresse (diese wird nicht veröffentlich) und einen freien Text eingegeben.

Wer bekommt meine Daten übermittelt?

Ihre Daten werden nur für die Darstellung Ihres Kommentares im Rahmen der Architekturobjektpräsentation auf heinze.de benötigt und werden nicht an Dritte übermittelt.

Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Ihre Daten werden so lange gespeichert, bis Sie beim Kundenservice der Heinze GmbH die Löschung des Kommentars veranlassen.

cre:ate-Präsentationskarten

Wofür werden meine Daten verarbeitet und auf welcher Rechtsgrundlage?

Wir bieten Ihnen an, dass Sie cre:ate-Präsentationskarten in beliebiger Menge bestellen können. Dazu müssen Sie Ihre Kontaktdaten angeben. Im Rahmen des Bestellvorganges werden Ihre Daten gespeichert und die cre:ate-Präsentationskarten an Sie per Post versendet.

Welche Daten von mir werden verarbeitet?

Sie werden nur nach Daten gefragt, die wir für die Erbringung unserer Dienstleistung für Sie benötigen. Neben Ihrem Namen und Ihrer Anschrift kommen weitere Informationen wie Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer sowie die Bezeichnungen und Mengen der bestellten Cre:ate-Präsentationskarten hinzu.

Wer bekommt meine Daten übermittelt?

Die Hersteller, deren Produkte auf den cre:ate-Präsentationskarten dargestellt sind, erhalten Ihre postalischen Kontaktdaten sowie die Mengen der bestellten Karten übermittelt.

Die Hersteller haben in der Regel ihren Firmensitz innerhalb der EU oder des Europäischen Wirtschaftsraumes. Es kann allerdings auch sein, dass vereinzelt der Firmensitz in einem Drittland liegt.

Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Ihre Daten werden bis zu Ihrem Widerspruch bei uns gespeichert.

cre:ate-Box Bestellung

Wofür werden meine Daten verarbeitet und auf welcher Rechtsgrundlage?

Mit der cre:ate-Box bieten wir Ihnen alle cre:ate-Präsentationskarten kompakt und nach Rubriken geordnet für Ihre Präsentation Ihrer Produkt- und Lösungvorschläge an. Sie können sich für den Versand der zukünftigen cre:ate-Boxen vormerken lassen und erhalten diese, sobald die neuen cre:ate-Boxen erscheinen, per Post zugeschickt. Dazu müssen Sie Ihre Kontaktdaten angeben.

Welche Daten von mir werden verarbeitet?

Sie werden nur nach Daten gefragt, die wir für den Versand der cre:ate-Boxen benötigen. Das sind Ihr Büro mit Firmenbezeichnung und -anschrift sowie Ihr Name.

Wer bekommt meine Daten übermittelt?

Es werden keine Daten von Ihnen weitergegeben.

Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Ihre Daten werden bis zu Ihrem Widerspruch bei uns gespeichert.

cre:ate-Gewinnspiele

Wofür werden meine Daten verarbeitet und auf welcher Rechtsgrundlage?

Wir bieten Ihnen rund um die HeinzeAR-App interessante Gewinnspiele an. Für die Teilnahme an den Gewinnspielen benötigen wir von Ihnen Ihre Kontaktdaten, mindestens jedoch Vorname, Name, Anrede und E-Mail-Adresse, sowie ein Screenhot der installierten App auf Ihrem Smartphone oder Tablet. Diese Daten werden bei uns gespeichert und verarbeitet, damit wir das jeweilige Gewinnspiel abwickeln und Sie im Gewinnfall informieren können. Die Teilnahme an den Gewinnspielen ist nur per E-Mail möglich.

Bitte achten Sie bei dem Screenshot darauf, dass auf dem Screenshot keine personenbezogenen Daten zu sehen sind, die für das Gewinnspiel nicht benötigt werden.

Welche Daten von mir werden verarbeitet?

Wir benötigen Ihre Kontaktdaten, mindestens jedoch Vornamen, Nachnamen, Anrede und Ihre E-Mailadresse. Darüber hinaus benötigen wir von Ihnen ein Screenshot von Ihrem Smartphone oder Tablet als Beleg für die installierte App.

Wer bekommt meine Daten übermittelt?

Es werden keine Daten von Ihnen weitergegeben.

Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Nach der Beendigung des Gewinnspiels wird Ihre E-Mail mit den Kontaktdaten und dem Screenshot gelöscht.

Download-Manager für Ausschreibungstexte, CAD-Details und BIM-Objekte

Wofür werden meine Daten verarbeitet und auf welcher Rechtsgrundlage?

Wir benötigen von Ihnen keine Daten.

Welche Daten von mir werden verarbeitet?

Da wir keine Daten von Ihnen erheben, werden bei uns auch keine Daten gespeichert.

Wer bekommt meine Daten übermittelt?

Es werden keine Daten von Ihnen weitergegeben.

Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Da wir keine Daten von Ihnen erheben, werden bei uns auch keine Daten gespeichert.

VOB-konforme Ausschreibungstexte

Wofür werden meine Daten verarbeitet und auf welcher Rechtsgrundlage?

Die uneingeschränkte Nutzung und die Nutzung der Heinze Ausschreibungstexte mit einem Demozugang ist ein registrierungspflichtiges Angebot der Heinze GmbH. Die Registrierung hierfür ist notwendig, damit Sie Ihre personalisierte Lizenzinformation hinterlegen können und wir Sie im Zusammenhang mit den VOB-konformen Ausschreibungstexten kontaktierten können.

Welche Daten von mir werden verarbeitet?

Bei der Registrierung erfragen wir folgende Informationen von Ihnen: Anrede, Vorname, Name, berufliche Funktion und E-Mailadresse.

Wer bekommt meine Daten übermittelt?

Ihre Daten werden nur für die Registrierung benötigt und deshalb auch nicht an Dritte übermittelt.

Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Ihre Daten werden so lange gespeichert, bis Sie beim Kundenservice der Heinze GmbH die Löschung der Registrierung veranlassen. Die Vertrags- und Kundendaten müssen wir jedoch solange speichern, wie dies die gesetzlichen Vorschriften (z. B. das Handelsrecht) vorschreiben.

Baupreisinfo

Wofür werden meine Daten verarbeitet und auf welcher Rechtsgrundlage?

Die Nutzung der Datenbank "Baupreisinfo" ist exklusiv den professionellen Nutzern von heinze.de vorbehalten. Daher müssen sich die Nutzer auf unserer Plattform heinze.de registrieren, Ihrer Firma zuordnen und anmelden.

Welche Daten von mir werden verarbeitet?

Bei der Registrierung erfragen wir folgende Informationen von Ihnen: Anrede, Vorname, Name, berufliche Funktion und E-Mailadresse.

Wer bekommt meine Daten übermittelt?

Ihre Daten werden nur für die Registrierung benötigt und deshalb auch nicht an Dritte übermittelt.

Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Ihre Daten werden so lange gespeichert, bis Sie beim Kundenservice der Heinze GmbH die Löschung der Registrierung veranlassen.

Journal Architekten und Planer

Wofür werden meine Daten verarbeitet und auf welcher Rechtsgrundlage?

Das Journal bietet ein breites redaktionelles Spektrum, das Architekten und Planer bei der Bewältigung ihrer täglichen Aufgaben praxisnah unterstützt. Fachbeiträge namhafter Autoren, Berichte über architektonisch beispielhafte Objekte sowie Empfehlungen der Hersteller geben Orientierungshilfen und erleichtern Entscheidungsprozesse. Mit vier Ausgaben pro Jahr erreicht es treffsicher die Entscheider in rund 40.000 Architektur- und Planungsbüros.

Welche Daten von mir werden verarbeitet?

Für die Zusendung des Journals im Rahmen eines Abonnements oder als Freiexemplar wird neben Ihrer Bürobezeichnung und -anschrift gegebenenfalls Ihr Name für den Versand genutzt.

Als Inhaltelieferant für das Journal erhalten Sie die Ausgabe als Belegexemplar zugeschickt. Vorab informieren wir Sie per E-Mail über diese Zusendung und senden Ihnen den Seitenlink zum eJournal. Dazu verwenden wir Ihre Bürobezeichnung, die Büroanschrift, Ihren Namen und Ihre E-Mailadresse.

Wer bekommt meine Daten übermittelt?

Es werden keine Daten von Ihnen weitergegeben.

Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Ihre Daten werden bis zu Ihrem Widerspruch bei uns gespeichert.

eJournal / Journal-Infoservice

Wofür werden meine Daten verarbeitet und auf welcher Rechtsgrundlage?

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, bei den Herstellern, die sich im eJournal präsentieren, ausführliche Produkt- und Planungsunterlagen anzufordern.

Welche Daten von mir werden verarbeitet?

Sie werden nur nach Daten gefragt, die wir für die Erbringung unserer Dienstleistung für Sie benötigen. Neben Ihrem Namen und Ihrer E-Mail-Adresse kommen weitere Informationen wie Ihre Anschrift und Telefonnummer, der Name Ihres Büros, Ihre dortige Funktion und Ihre Informationswünsche hinzu.

Wer bekommt meine Daten übermittelt?

Ihre Kontaktdaten stellen wir den Hersteller, die Sie beim Journal-Infoservice ausgewählt haben, zur Verfügung, damit sich diese individuell mit Ihnen in Verbindung setzen können.

Die Hersteller haben in der Regel ihren Firmensitz innerhalb der EU oder des Europäischen Wirtschaftsraumes. Es kann allerdings auch sein, dass vereinzelt der Firmensitz in einem Drittland liegt.

Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Ihre Daten werden bis zu Ihrem Widerspruch bei uns gespeichert.

Architects' Darling

Wofür werden meine Daten verarbeitet und auf welcher Rechtsgrundlage?

Im Rahmen unserer Umfragen zum Architects' Darling verlosen wir unter den Teilnehmern attraktive Sachpreise. Die Teilnahme an dieser Verlosung ist freiwillig.

Welche Daten von mir werden verarbeitet?

Wir erfragen folgende Informationen von Ihnen: Vorname, Name, Büroname, postalische Adressinformationen und eine Telefonnummer (zur Gewinnbenachrichtigung) und optional die E-Mailadresse für künftige Umfrageteilnahmen.

Wer bekommt meine Daten übermittelt?

Ihre Daten werden nur zur Gewinnermittlung und zur entsprechenden Benachrichtigung benötigt. In Einzelfällen werden die Kontaktdaten der jeweiligen Gewinner an die Lieferanten der Gewinne weitergegeben, damit diese direkt den Gewinn zustellen können.

Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Ihre Daten werden bis zu Ihrem Widerspruch bei uns gespeichert.

ArchitekTOUR/Kongress

Wofür werden meine Daten verarbeitet und auf welcher Rechtsgrundlage?

Wir bieten Ihnen auf den Veranstaltungen der ArchitekTOUR/Kongress die Möglichkeit zusammengefasst an ein bis zwei Tagen die Produktneuheiten mehrerer Hersteller von Bauprodukten kennenzulernen.

Für die Veranstaltungsorganisation müssen wir Ihre Daten speichern und verarbeiten. Darüber hinaus wollen wir Sie in der Zukunft über weitere ähnliche Veranstaltungen der Heinze GmbH informieren.

Damit für Sie die ArchitekTOUR/Kongress kostenlos zur Verfügung steht, benötigen wir Ihre Einwilligung, dass wir Ihre Kontaktdaten an die Sponsoren der ArchitekTOUR/Kongress weitergeben dürfen.

Welche Daten von mir werden verarbeitet?

Sie werden nur nach Daten gefragt, die wir für die Durchführung der Veranstaltungen benötigen. Neben Ihrem Namen und Ihrer E-Mail-Adresse kommen weitere Informationen wie Ihre Anschrift und Angaben über Ihr Büro hinzu.

Wer bekommt meine Daten übermittelt?

Ihre Namen und Ihre Bürokontaktdaten, bestehend aus Anschrift, Telefon, Fax, E-Mail und Homepage, stellen wir den Ausstellern der ArchitekTOUR/Kongress zur Verfügung, damit sich diese individuell mit Ihnen in Verbindung setzen können.

Die Aussteller haben in der Regel ihren Firmensitz innerhalb der EU oder des Europäischen Wirtschaftsraumes. Es kann allerdings auch sein, dass vereinzelt der Firmensitz in einem Drittland liegt.

Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Ihre Daten werden bis zu Ihrem Widerspruch bei uns gespeichert.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass während der Veranstaltungen Bild- und Videoaufnahmen für die Berichterstattung über die Veranstaltungen gemacht werden. Wir berufen uns dabei auf unser berechtigte Interesse (Art. 6 Abs. 1 (f) DSGVO), über die Veranstaltung auf unseren Internetportalen und in unseren Printpublikationen zu berichten. Darüber hinaus stellen wir die Bild- und Videoaufnahmen auch den Ausstellern der ArchitekTOUR/Kongress für die Berichterstattung zur Verfügung. Die Aussteller berufen sich dabei auf ihr berechtigtes Interesse (Art. 6 Abs. 1 (f) DSGVO) über ihre Präsentation auf den Veranstaltungen zu berichten.

Sie haben in diesem Zusammenhang das einzelfallbezogene Widerspruchsrecht nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung der Bild- und Videoaufnahmen, die Sie zeigen, Widerspruch einlegen. Legen Sie Widerspruch ein, werden wir die entsprechenden Bild- und Videoaufnahmen nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Ihren Widerspruch richten Sie formfrei mit dem Betreff “Widerspruch zu Bild- und Videoaufnahmen” unter Angabe der Veranstaltung, des Bildes bzw. des Videos, Ihres Namens und Ihrer (E-Mail-)Adresse an den Kundenservice der Heinze GmbH.

Architektur-Event

Die Heinze GmbH bietet in Zusammenarbeit und im Auftrage von Kunden die Durchführung von Architekturevents an. Die Datenverarbeitung der im Rahmen dieser Events erfassten Daten zur Teilnehmerregistrierung sind in gesonderten Datenschutzbestimmungen geregelt, die Sie auf den jeweiligen Anmeldeseiten einsehen können.

Die Heinze-Newsletter

Wofür werden meine Daten verarbeitet und auf welcher Rechtsgrundlage?

Mit unseren Newslettern informieren wir Sie regelmäßig über neue Produkte, Ausschreibungstexte, CAD-Details und Architekturobjekte sowie über interessante Veranstaltungen und exklusive Sonderthemen.

Damit wir Ihnen unseren Service zur Verfügung stellen können, benötigen wir Ihre Einwilligung, Ihre Daten für den Newsletter-Versand zu verwenden.

Welche Daten von mir werden verarbeitet?

Wir benötigen Ihren Vornamen, Nachnamen, Anrede, berufliche Funktion und Ihre E-Mailadresse.

Wer bekommt meine Daten übermittelt?

Ihre Daten werden an keinen Dritten übermittelt.

Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Ihre Daten werden bei uns bis zu Ihrer Abmeldung oder bis maximal 1 Jahr nach der letzten Nutzung gespeichert.

Sie können sich jederzeit durch Betätigung der Abmeldelinks von unserem Newsletter abmelden.

Postalische Bewerbung unserer Dienstleistungen und Produkte

Wofür werden meine Daten verarbeitet und auf welcher Rechtsgrundlage?

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, exklusive Angebote und Informationen zu den Dienstleistungen der Heinze GmbH per Post in Ihr Büro zu erhalten.

Ihre Daten haben Sie uns entweder auf unseren Portalen www.heinze.de oder www.ais-online.de oder bei der Nutzung unserer anderen Dienstleitungen (z. B. Heinze-VOB-Ausschreibungstexte) zur Verfügung gestellt. Darüber hinaus recherchieren wir regelmäßig in öffentlichen Quellen (z. B. Berufsverbände). In seltenen Fällen können wir Ihre Adresse auch über einen Adresshändler bekommen haben.

Welche Daten von mir werden verarbeitet?

Für die postalische Werbung verarbeiten wir Ihren Namen, Ihre Berufsbezeichnung und Ihre postalische Firmenadresse. Wenn Sie uns die Tätigkeitsschwerpunkte Ihre Firma zur Verfügung gestellt haben, dann werden diese für die passgenaue Selektion herangezogen, damit Sie auch nur die Angebote und Informationen erhalten, die Sie interessieren.

Wer bekommt meine Daten übermittelt?

Ihre Daten werden an keinen Dritten übermittelt.

Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Ihre Daten werden bis zu Ihrem Widerspruch bei uns gespeichert.

Kontaktanfragen an die Heinze GmbH

Wofür werden meine Daten verarbeitet und auf welcher Rechtsgrundlage?

Sie haben sowohl auf heinze.de die Möglichkeit (heinze.de/mediendaten, heinze.de/kundenservice) als auch über Postkarten oder Faxformulare (z. B. im Journal oder bei Mail&Call), direkt mit der Heinze GmbH Kontakt aufzunehmen.

Welche Daten von mir werden verarbeitet?

Bei allgemeinen Anfragen über www.heinze.de/kundenservice erfragen wir folgende Informationen von Ihnen: Anrede, Vorname, Name, Brancheneinordnung, E-Mailadresse, Telefonnummer und Büroname.

Bei Kontaktaufnahmen über das Formular für Hersteller (Anfragen nach den Mediadaten von Heinze - heinze.de/mediadaten) erfragen wir folgende Informationen von Ihnen: Anrede, Vorname, Name, Büro-/Firmenname, Ihre Position, postalische Adresse der Firma / des Büros, Ihre E-Mailadresse, die URL Ihrer Büro-/Firmen-Website sowie Ihre Telefonnummer und Ihre Mobilfunk-Rufnummer.

Bei Kontaktaufnahmen über Postkarten oder Faxformulare erfragen wir folgende Informationen von Ihnen: Büroname, Anrede, Vorname, Nachname, E-Mailadresse. In einigen Fällen können noch die Telefonnummer und die postalische Büroadresse hinzukommen.

Wer bekommt meine Daten übermittelt?

Ihre Daten werden an keinen Dritten übermittelt.

Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Ihre Daten werden bis zu Ihrem Widerspruch bei uns gespeichert.

Welche weiteren Informationspflichten gibt es?

Besteht für mich eine Pflicht zur Bereitstellung von Daten?

Nein, Sie sind nicht verpflichtet, unsere Dienstleistungen zu nutzen. Alle Angaben, die Sie machen, geben Sie uns freiwillig.

Werden mit meinen Daten automatisierte Einzelfallentscheidungen (Scoring) durchgeführt?

Nein, für unsere Dienstleistungen sind keine automatisierten Einzelfallentscheidungen notwendig. Deshalb führen wir auch keine durch.

Wird sich zukünftig der Zweck, für den meine Daten erhoben werden, ändern?

Nein, zurzeit ist eine Zweckänderung nicht geplant. Sollte dies doch irgendwann einmal zur Verbesserung unserer Dienstleistungen notwendig sein, werden wir Sie rechtzeitig vorher darüber informieren.

Was sollte ich noch wissen?

Externe Links:heinze.de enthält Links zu externen Webseiten, wie z. B. Hersteller-Webseiten. Beim Aufruf der externen Webseiten werden Ihre personenbezogenen Daten nicht weitergegeben. Sobald Sie auf diesen Webseiten sind, gelten die Datenschutzbestimmungen der jeweiligen Betreiber. Die heinze-Datenschutzerklärung hat nur Gültigkeit für Dienstleistungen der Heinze GmbH.

Verwendung von etracker-Technologien: Auf dieser Webseite werden mit Technologien der etracker GmbH Daten zur Analyse von Nutzungsdaten gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten werden unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internetbrowsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers. etracker Cookies enthalten keine Informationen, die eine Identifikation eines Nutzers ermöglichen.

Die mit etracker erzeugten Daten werden in unserem Auftrag von etracker ausschließlich in Deutschland verarbeitet und gespeichert und unterliegen damit den strengen deutschen und europäischen Datenschutzgesetzen und -standards. etracker wurde diesbezüglich unabhängig geprüft, zertifiziert und mit dem Datenschutz-Gütesiegel ePrivacyseal ausgezeichnet.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs .1 lit f (berechtigtes Interesse) der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO). Unser berechtigtes Interesse besteht in der Optimierung unseres Online-Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Seitenbesucher besonders wichtig ist, wird die IP-Adresse bei etracker frühestmöglich anonymisiert und Anmelde- oder Gerätekennungen bei etracker zu einem eindeutigen, aber nicht einer Person zugeordneten Schlüssel umgewandelt. Eine andere Verwendung, Zusammenführung mit anderen Daten oder eine Weitergabe an Dritte erfolgt durch etracker nicht.

Sie können der vorbeschriebenen Datenverarbeitung jederzeit widersprechen, soweit sie personenbezogen erfolgt. Ihr Widerspruch hat für Sie keine nachteiligen Folgen.

Hier können Sie der Datenverarbeitung widersprechen.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei etracker finden Sie hier

Reichweitenmessung mit IVW: Die Heinze GmbH ist Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW) und nutzt dazu das Messverfahren SZMnG der INFOnline GmbH zur Ermittlung statistischer Kennwerte über die Nutzung unserer Angebote. Ziel der Nutzungsmessung ist es, die Anzahl der Besucher und der Seitenabrufe auf unserer Webseite – auf Basis eines einheitlichen Standardverfahrens - zu bestimmen und somit marktweit vergleichbare Werte zu erhalten. Diese Leistungswerte können bei der IVW eingesehen werden. Zu keinem Zeitpunkt werden einzelne Nutzer identifiziert.

Die Messung mittels des Messverfahrens SZMnG durch die INFOnline GmbH erfolgt mit berechtigtem Interesse nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die Messung dient dazu, die Nutzung unseres Angebots für unsere Werbepartner nachvollziehbar und belegbar zu machen. Die IP-Adressen werden vor jeglicher Verarbeitung um 1 Byte gekürzt und nur anonymisiert weiterverarbeitet.

Das Messverfahren verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen alternativ entweder ein Cookie mit der Kennung „ioam.de", ein „Local Storage Object“ oder eine Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Browsers erstellt wird. Diese Kennung ist für einen Browser eindeutig, solange das Cookie oder Local Storage Object nicht gelöscht wird. Eine Messung der Daten und anschließende Zuordnung zu der jeweiligen Kennung ist daher auch dann möglich, wenn Sie andere Webseiten aufrufen, die ebenfalls dieses Messverfahren nutzen. Die Gültigkeit des Cookies ist auf maximal 1 Jahr beschränkt. Die vollständige IP-Adresse wird von der INFOnline GmbH nicht gespeichert. Die gekürzte IP-Adresse wird maximal 60 Tage gespeichert. Die Nutzungsdaten in Verbindung mit dem eindeutigen Identifier werden maximal 6 Monate gespeichert. Die IP-Adresse wie auch die gekürzte IP-Adresse werden nicht weitergegeben.

Weitere Informationen zum SZMnG-Verfahren finden Sie auf der Webseite der IVW.

Sie können der Datenverarbeitung durch das SZMnG unter folgendem Link widersprechen:https://optout.ioam.de

Verwendung von GoogleMaps: Auf dieser Webseite setzen wir die kostenlosen GoogleMaps der Google Inc. (“Google”) ein. Jede GoogleMap speichert in einem Cookie Ihrer Nutzereinstellungen- und —daten. Dieses Cookie läuft nach einer bestimmten Zeit ab. Detaillierte Informationen über die Nutzung Ihrer Daten finden Sie in den Google-Nutzungsbedingungen http://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html und in den zusätzlichen Geschäftsbedingungen für GoolgeMaps https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

Sie können in Ihrem Browser einstellen, dass Cookies beim Beenden Ihres Browsers gelöscht werden. Wenn Sie mit der Verarbeitung Ihrer Daten durch GoogleMaps nicht einverstanden sind, dann können Sie die Anzeige und Ausführung von GoogleMaps mit Hilfe eines Browser-PlugIns (z. B. NoScript für Firefox oder ScriptSafe für Chrome) deaktivieren.

Verwendung von reCaptcha: Auf dieser Webseite setzen wir die reCaptcha-Funkton der Google Inc. (“Google”) ein.

Mit dieser Funktion stellen wir bei der Registrierung sicher, dass die Nutzer Menschen und keine Maschinen sind. Uns ist nicht bekannt, welche Informationen an Google übermittelt werden.

Zum Deaktivieren der reCaptcha—Funktion können Sie ein JavaScript-Blocker-PlugIn für Ihren Browser (z. B. NoScript für Firefox oder ScriptSafe für Chrome) einsetzen. Nach der Deaktivierung können Sie allerdings keine neuen Beiträge im Forum platzieren.

Schriften von Fonts.net und Fonts.com: Auf dieser Webseite werden Schriften der Firma Monotype Inc. eingesetzt. Die Firma Monotype Inc. beruft sich bei der Datenverarbeitung (als Controller) auf das berechtigtes Interesses zur kurzzeitigen Verarbeitung der IP-Adresse (Art. 6 Abs. 1 (f) DSGVO), um ein Zählen zu ermöglichen und einen Missbrauch ihres Counters auszuschließen. Nach 30 Tagen werden diese Log-Daten gelöscht und danach somit keine personenbezogenen Daten mehr verarbeitet. Sie finden die Datenschutzrichtlinie der Monotyp Inc. hier: https://www.monotype.com/legal/privacy-policy/web-font-tracking-privacy-policy/.

Zum Deaktivieren der Schriften können Sie ein JavaScript-Blocker-PlugIn für Ihren Browser (z. B. NoScript für Firefox oder ScriptSafe für Chrome) nutzen. Die Darstellung dieser Webseite wird dadurch beeinträchtigt.

Dieser Datenschutzhinweis ist die aktuelle Fassung für Ihren Besuch auf heinze.de.

Wir behalten es uns vor, diesen Datenschutzhinweis von Zeit zu Zeit zu aktualisieren, um zum Beispiel die sich ändernde Gesetzgebung oder Rechtsprechung einfließen zu lassen. Wir empfehlen Ihnen daher heinze.de regelmäßig zu besuchen, damit Sie über den Schutz und die Verarbeitung Ihrer Daten informiert sind.

Bei weiteren Fragen zum Datenschutz auf heinze.de wenden Sie sich bitte an den Kundenservice der Heinze GmbH.

Wie erreiche ich den Kundenservice?

Kundenservice
Heinze GmbH
Bremer Weg 184
29223 Celle
Tel.: 05141 5055
Fax: 05141 5056
Internet: www.heinze.de

Widerspruch Datenerhebung und –speicherung bei der etracker GmbH

© Heinze GmbH 2018 - cre:ate - Hochwertige Produktkarten kostenlos bestellen

4126683