Hochwertige Musterkarten
für die Bauherrenberatung

powered by Heinze

Datenschutzhinweis

Vielen Dank für Ihren Besuch auf den Internetportalen der Heinze GmbH. Wir, die Heinze GmbH (nachfolgend auch Heinze) als Betreiber des Internetportals heinze.de bedanken uns für die Nutzung unserer Dienstleistungen.

heinze.de wird getragen durch Hersteller von Bau- und Ausstattungsprodukten, die Sie durch fachliche Beratung und wertvolle Informationen unterstützen wollen. Genau darauf sind die Inhalte und Dienstleistungen der Heinze GmbH abgestimmt.

Für einige der angebotenen Dienstleistungen müssen Sie sich bei uns registrieren oder uns persönliche Informationen mitteilen. Wir möchten, dass Sie wissen, welche Daten wir speichern und wie wir diese verwenden. Denn der Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig!

Nachfolgend erhalten Sie die Informationen nach Artikel 12f der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich und an wen kann ich mich wenden?

Die verantwortliche Stelle ist:

Heinze GmbH
Bremer Weg 184
29223 Celle
an Infopro Digital company

Geschäftsführer: Dirk Schöning

Handelsregister Amtsgericht Lüneburg

HRB 201314

Ust-IdNr. DE 260451462

Kundenservice
Tel.: 05141 5055
Fax: 05141 5056
Internet: www.heinze.de

Sie erreichen unseren betrieblichen Datenschutzbeauftragten Herrn Wolf unter datenschutz@heinze.de

Wahrnehmung meiner Datenschutzrechte

Die DSGVO räumt Ihnen die folgenden Betroffenenrechte ein: Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung (Recht auf Vergessenwerden), Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit, Widerspruchsrecht insbesondere gegenüber Direktwerbung, Recht auf Widerruf Ihrer Einwilligung und Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde. Zur Wahrnehmung Ihrer Rechte wenden Sie sich bitte an den Kundenservice der Heinze GmbH.

Wie kann ich meine Daten einsehen und bearbeiten?

Auskünfte über Ihre personenbezogenen Daten können Sie schriftlich über den Kundenservice der Heinze GmbH, Bremer Weg 184, 29223 Celle, einholen. Hier können Sie auch Korrekturen veranlassen.

Wie kann ich der Verarbeitung und Weitergabe meiner Daten widersprechen?

Bestimmte Dienstleistungen auf heinze.de können Sie nur dann nutzen, wenn Sie der Verarbeitung und der Weitergabe zugestimmt haben. Darunter fällt zum Beispiel die kostenlose Bestellmöglichkeit der cre:ate-Präsentationskarten oder die Informationsanforderung bei einem Hersteller von Bau- und Ausstattungsprodukten.

Ihren Widerspruch gegen die Veröffentlichung, die Weitergabe oder Speicherung sowie auch den Wunsch auf Sperrung Ihrer Daten für die weitere Verarbeitung richten Sie schriftlich, per Fax oder E-Mail an den Kundenservice der Heinze GmbH. Die Sperrung Ihrer Daten hat zur Folge, dass auch Ihre heinze.de-Registrierung gelöscht wird.

Wenn Sie die Heinze-Newsletter nicht mehr erhalten wollen, dann stornieren Sie die Heinze-Newsletter entweder durch die Benutzung des Abmeldelinks in der Fußzeile der Newsletter-E-Mail oder per formloser E-Mail an den Kundenservice der Heinze GmbH.

An wen kann ich mich wenden, wenn ich mich beschweren möchte?

Sie haben das Recht, sich über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten bei unserem Datenschutzbeauftragten, der für Sie tätig wird, oder bei der Landesbeauftragten für den Datenschutz Niedersachsen, Prinzenstraße 5, 30159 Hannover zu beschweren.

Wie kann ich meine Daten in elektronischer Form von Ihnen erhalten?

Sie haben das Recht einen Antrag auf Datenübertragbarkeit zu stellen, damit wir Ihnen Ihre bei uns elektronisch gespeicherten personenbenzogenen Daten in elektronischer Form zur Verfügung stellen. Dazu schicken Sie Ihren Antrag schriftlich, per Fax oder E-Mail an den Kundenservice der Heinze GmbH.

Social Networking auf heinze.de

Wofür werden meine Daten verarbeitet und auf welcher Rechtsgrundlage?

Wir bieten Ihnen den Service, dass Sie Seiten von heinze.de in Ihrem Social Network speichern und weiterempfehlen können. Diesen Service können Sie nur nutzen, wenn Sie bei Ihrem Social Network angemeldet sind. Darüber hinaus bieten wir Ihnen die Möglichkeit den Link auf die Seite auf heinze.de mit Ihrem E-Mailprogramm zu verschicken.

Welche Daten von mir werden verarbeitet?

Wir benötigen von Ihnen keine Daten. Beim Klicken auf die entsprechende Schaltfläche auf einer Seite geben wir die URL der jeweiligen Seite an das Social Network bzw. an Ihr E-Mailprogramm weiter. Es gelten dann die dortigen Datenschutz-Bedingungen.

Wer bekommt meine Daten übermittelt?

Das Social Network, beim dem Sie angemeldet sind, bzw. Ihr E-Mailprogramm erhält von uns die URL der Seite auf heinze.de.

Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Da wir keine Daten von Ihnen erheben, werden bei uns auch keine Daten gespeichert.

Informationsanfragen an die Hersteller

Wofür werden meine Daten verarbeitet und auf welcher Rechtsgrundlage?

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, mit den Herstellern direkt in Kontakt zu treten. Wenn Sie beispielsweise bei Ihrer Recherche auf heinze.de ein interessantes Produkt entdeckt haben und sich nun Nachfragen ergeben. Oder wenn Sie wissen möchten, wo es in Ihrer Nähe Bezugsquellen für ein bestimmtes Produkt gibt.

Welche Daten von mir werden verarbeitet?

Sie werden nur nach Daten gefragt, die wir für die Erbringung unserer Dienstleistung für Sie benötigen. Neben Ihrem Namen und Ihrer E-Mail-Adresse kommen weitere Informationen wie Ihre Anschrift und Telefonnummer, der Name Ihres Büros, Ihre dortige Funktion bzw. Ihre berufliche Profession und Ihre Informationswünsche hinzu.

Wer bekommt meine Daten übermittelt?

Ihre Kontaktdaten stellen wir dem Hersteller, dem Sie Ihre Anfrage geschickt haben, zur Verfügung, damit sich dieser individuell mit Ihnen in Verbindung setzen kann.

Die Hersteller haben in der Regel ihren Firmensitz innerhalb der EU oder des Europäischen Wirtschaftsraumes. Es kann allerdings auch sein, dass vereinzelt der Firmensitz in einem Drittland liegt.

Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Ihre Daten werden bis zu Ihrem Widerspruch bei uns gespeichert.

Bestellung des kostenlosen Wissenspaketes für Bauherren im Anschluss an eine Informationsanfrage

Im Anschluss an eine Informationsanfrage über heinze.de haben Bauherren und Modernisierer die Möglichkeit ein kostenloses Wissenspaket zu bestellen. Dieses besteht aus dem Ratgeber für Bauherren und Modernisierer und einer ausgewählten Prospektsammlung. Weitere Informationen dazu finden Sie auf www.bauemotion.de.

Für die Bestellung des Wissenspaket gilt der Datenschutzhinweis von bauemotion. Bitte informieren Sie sich dort.

Registrierung auf heinze.de

Wofür werden meine Daten verarbeitet und auf welcher Rechtsgrundlage?

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihr Expertenprofil und Ihre Architekturobjekte online zu erfassen, um sich bzw. Ihr Büro in unserem Netzwerk zu präsentieren. Damit Sie Ihre Angaben selbstständig eingeben und jederzeit pflegen können, müssen Sie sich zuerst auf heinze.de registrieren. Ferner berechtigt Sie die Registrierung, BIM-Daten herunterzuladen und zu verwenden.

Nach der Registrierung stehen Ihnen auch die folgenden Komfortfunktionen des Heinze Skill für Alexa, einem Dienst der Amazon Europe Core S.à r.l., zur Verfügung: persönliche Ansprache mit Ihrem Namen durch Alexa, Versand der angefragten Informationen an Ihre E-Mailadresse.

Welche Daten von mir werden verarbeitet?

Bei der Registrierung erfragen wir folgende Informationen von Ihnen: Anrede, Vorname, Name, berufliche Funktion und E-Mailadresse.

Wer bekommt meine Daten übermittelt?

Ihre Daten werden nur für die Registrierung, die Nutzung Ihres Expertenprofils und Ihrer Architekturobjekte, die Nutzung der BIM-Daten sowie für die Nutzung des Heinze-Skills für Alexa in unserem Netzwerk benötigt. Sofern Sie die BIM-Daten oder den Heinze-Skill nicht nutzen, werden Ihre Daten nicht an Dritte übermittelt. Was mit Ihren Daten bei der Nutzung von BIM-Daten passiert, lesen Sie bitte im Abschnitt “Nutzung von BIM-Daten” weiter unten nach. Wie Ihre Daten bei der Nutzung des Heinze-Skills für Alexa genutzt werden, können Sie im Abschnitt “Nutzung des Heinze-Skill für Alexa” erfahren.

Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Ihre Daten werden so lange gespeichert, bis Sie beim Kundenservice der Heinze GmbH die Löschung veranlassen.

Expertenprofile

Wofür werden meine Daten verarbeitet und auf welcher Rechtsgrundlage?

Den Nutzern von heinze.de wird eine Recherchemöglichkeiten nach Firmen— und Büroprofilen im Baubereich angeboten. Sie als Experte haben die kostenlose Möglichkeit, sich und Ihr Büro den Nutzern von heinze.de als Experte zu präsentieren.

Welche Daten von mir werden verarbeitet?

Sie können Daten zu Ihrem Büro und zu einzelnen Mitarbeitern hinterlegen. Dies sind vorwiegend Adressangaben, Kontaktinformationen und Angaben zum Leistungsspektrum Ihres Unternehmens sowie zu besonderen Fähigkeiten und Qualifikationen der Firma und/oder der Mitarbeiter.

Wer bekommt meine Daten übermittelt?

Ihre Daten werden nur für die Darstellung Ihres Firmen- und Personenprofiles auf heinze.de benötigt und werden nicht an Dritte übermittelt.

Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Ihre Daten werden bis zu Ihrem Widerspruch bei uns gespeichert.

Architekturobjekte

Wofür werden meine Daten verarbeitet und auf welcher Rechtsgrundlage?

Auf heinze.de können Nutzer, die auf heinze.de registriert sind und einem Firmenprofil zugeordnet sind, fertiggestellte Projekte, in Arbeit befindliche Entwürfe und aktuelle Planungsaufgaben einer breiten Besucherschaft präsentieren. Auf der Plattform agieren in diesem Zusammenhang Personen als Stellvertreter eines Büros bzw. einer Firma. Die Eingabe und der Umfang der eingegebenen Daten ist auf freiwilliger Basis und dient der Präsentation und Dokumentation des Leistungsvermögens des Büros bzw. der Firma.

Welche Daten von mir werden verarbeitet?

Zum dem jeweiligen Architekturobjekt müssen Sie Angaben zur Gebäudeklassifizierung, zu Adressdaten (diese können auf Wunsch unveröffentlicht bleiben) und weiteren Gebäudemerkmalen eingeben; sie können Fotos, beschreibende Texte, Zeichnungen, beteiligte Firmen und Personen erfassen. Die Heinze GmbH geht davon aus, dass die Nutzer, die diese Eingaben vornehmen, über die entsprechenden Rechte und Einwilligungen verfügen, detailliert regeln diese Voraussetzungen die Nutzungsbedingungen, die Wettbewerbsbedingungen für die AWARD-Teilnahmen und die Veröffentlichungsbedingungen für die Architekturobjekte.

Wer bekommt meine Daten übermittelt?

Ihre Daten werden nur für die Darstellung der Architekturobjekte auf heinze.de, ais-online.de und bauemotion.de benötigt und werden nicht an Dritte übermittelt.

Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Ihre Daten werden bis zu Ihrem Widerspruch bei uns gespeichert.

Kommentare bei den Architekturobjekten

Wofür werden meine Daten verarbeitet und auf welcher Rechtsgrundlage?

Auf heinze.de können die Besucher der Plattform die auf heinze.de präsentierten Architekturobjekte kommentieren. Hierzu stellt Heinze ein Online-Formular zur Verfügung, in welches in Freitextform ein Kommentar verfasst werden kann, der dann nachfolgend sofort auf der Plattform am Ende der jeweiligen Architekturobjektpräsentation angezeigt wird.

Die optional eingegebene E-Mailadresse wird ggf. dafür genutzt, um Ihnen eine Antwort zu Ihrem Kommentar zuzusenden.

Welche Daten von mir werden verarbeitet?

Die Eingabe und der Umfang der eingegebenen Daten geschieht auf freiwilliger Basis. Sie können ein Namen, optional eine E-Mailadresse (diese wird nicht veröffentlich) und einen freien Text eingegeben.

Wer bekommt meine Daten übermittelt?

Ihre Daten werden nur für die Darstellung Ihres Kommentares im Rahmen der Architekturobjektpräsentation auf heinze.de benötigt und werden nicht an Dritte übermittelt.

Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Ihre Daten werden so lange gespeichert, bis Sie beim Kundenservice der Heinze GmbH die Löschung des Kommentars veranlassen.

Nutzung von BIM-Daten

Wofür werden meine Daten verarbeitet und auf welcher Rechtsgrundlage?

Auf HeinzeBIM (bimportal.heinze.de) und im HeinzeBIM Plugin werden Ihnen BIM-Daten angeboten. Das HeinzeBIM Plugin muss dazu bei Ihnen lokal installiert werden. Für die Nutzung der BIM-Daten ist eine Registrierung auf heinze.de erforderlich.

Welche Daten von mir werden verarbeitet?

Neben Ihren Registrierungsdaten (Anrede, Vorname, Name, berufliche Funktion und E-Mailadresse) werden Ihre Nutzungsdaten verarbeitet.

Wer bekommt meine Daten übermittelt?

Sofern Sie die BIM-Daten nutzen, erfolgt eine Weitergabe Ihrer Kontakt- und Nutzungsdaten an die

BIM.site GmbH
Bremer Weg 184
29223 Celle
Geschäftsführer: Florian Hoffstaedter
Handelsregister Amtsgericht Lüneburg
HRB 207734

Die BIM-site GmbH nutzt Ihrer Kontakt- und Nutzungsdaten für die Analyse im Rahmen des Supports, der Qualitätssicherung sowie der Werbung und Marktforschung. Sie werden ggf. entsprechend per E-Mail angesprochen. Darüber hinaus findet keine Weitergabe Ihrer Kontakt- und Nutzungsdaten an Dritte statt.

Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Ihre Daten werden so lange gespeichert, bis Sie beim Kundenservice der Heinze GmbH die Löschung veranlassen.

Nutzung des Heinze-Skill für Alexa

Wofür werden meine Daten verarbeitet und auf welcher Rechtsgrundlage?

Mit dem Heinze-Skill für Alexa, einem Dienst der Amazon Europe Core S.à r.l., ist die sprachgesteuerte Nutzung der Recherchemöglichkeiten auf www.heinze.de möglich. Sie können sich Neuheiten und Ergebnisse von Produktrecherchen suchen und vorlesen lassen. Als Komfortfunktionen bietet der Heinze-Skill Ihnen die persönliche Ansprache mit Ihrem Name und die Zusendung der Rechercheergebnisse an Ihre E-Mailadresse an. Um die Komfortfunktionen nutzen zu können, müssen Sie explizit den Heinze-Skill über die Amazon Alexa App mit Ihrer Registrierung bei Heinze verknüpfen.

Für die Nutzung des Heinze-Skill für Alexa müssen Sie den Nutzungsbedingungen von Alexa und — für die Komfortfunktionen — den Nutzungsbedingungen der Heinze GmbH zustimmen.

Welche Daten von mir werden verarbeitet?

Neben Ihren Registrierungsdaten (Anrede, Vorname, Name, berufliche Funktion und E-Mailadresse) werden Ihre Nutzungsdaten, wie z. B. Ihre Anfragen an Alexa, verarbeitet.

Zurzeit erhalten wir keine personenbezogenen Daten von Alexa.

Wer bekommt meine Daten übermittelt?

Sofern Sie den Heinze-Skill über die Amazon Alexa App mit Ihrer Registierung auf www.heinze.de verknüpft haben, erfolgt eine Weitergabe eines anonymen Hashwertes zur Identifizierung sowie Ihres Vornamens, Ihres Namens und Ihrer E-Mailadresse zur personalisierten Ansprache an Alexa.

Auf die Datenverarbeitung durch die Amazon Europe Core S.à r.l. haben wir keinen Einfluss. Zum Umgang mit personenbezogenen Daten durch Amazon verweisen wir auf die Datenschutzerklärung von Amazon.

Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Ihre Daten, die Sie bei der Registrierung angegeben haben, werden so lange gespeichert, bis Sie beim Kundenservice der Heinze GmbH die Löschung veranlassen.

Wie die Speicherdauer für Ihre Daten in der Amazon Alexa App ist, entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Amazon.

Forum Heinze Community

Wofür werden meine Daten verarbeitet und auf welcher Rechtsgrundlage?

Mit unserem Forum „Heinze Community“ bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre individuellen Fragen rund um die Themenbereiche „Büroorganisation“, “Rechtliche Fragen” und „Kooperative Anfragen“ mit anderen Forumsmitgliedern und unseren Moderatoren zu diskutieren.

Um diesen Service anbieten zu können, ist es notwendig, im Rahmen einer Benutzerregistrierung einige Daten von Ihnen zu erheben.

Welche Daten von mir werden verarbeitet?

Bei der Registrierung für unser Forum fragen wir Sie nach Ihrer E-Mail-Adresse, einem Kennwort sowie einem Benutzernamen. Die Eingabe dieser Daten ist notwendig, um das Forum nutzen zu können.

Weitere Daten in Ihrem Forumsprofil wie Ihr Geburtsdatum, Angaben zu Ihrem Wohnort, Ihren Interessen oder Ihrem Beruf sind rein optional und für die Nutzung des Forums nicht notwendig.

Wer bekommt meine Daten übermittelt?

Wir übermitteln diese Daten nicht weiter. Sobald Sie einen Beitrag in unserem Forum verfassen, ist dieser sowie Ihr Benutzername für die Internet-Öffentlichkeit (betrifft auch Suchmaschinen) sichtbar.

Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Meine Registrierung kann ich beim Kundenservice der Heinze GmbH löschen lassen.

Für Beiträge sind keine Löschfristen vorgesehen.

cre:ate-Präsentationskarten

Wofür werden meine Daten verarbeitet und auf welcher Rechtsgrundlage?

Wir bieten Ihnen an, dass Sie cre:ate-Präsentationskarten in beliebiger Menge bestellen können. Dazu müssen Sie Ihre Kontaktdaten angeben. Im Rahmen des Bestellvorganges werden Ihre Daten gespeichert und die cre:ate-Präsentationskarten an Sie per Post versendet.

Welche Daten von mir werden verarbeitet?

Sie werden nur nach Daten gefragt, die wir für die Erbringung unserer Dienstleistung für Sie benötigen. Neben Ihrem Namen und Ihrer Anschrift kommen weitere Informationen wie Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer sowie die Bezeichnungen und Mengen der bestellten Cre:ate-Präsentationskarten hinzu.

Wer bekommt meine Daten übermittelt?

Die Hersteller, deren Produkte auf den cre:ate-Präsentationskarten dargestellt sind, erhalten Ihre postalischen Kontaktdaten sowie die Mengen der bestellten Karten übermittelt.

Die Hersteller haben in der Regel ihren Firmensitz innerhalb der EU oder des Europäischen Wirtschaftsraumes. Es kann allerdings auch sein, dass vereinzelt der Firmensitz in einem Drittland liegt.

Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Ihre Daten werden bis zu Ihrem Widerspruch bei uns gespeichert.

cre:ate-Box Bestellung

Wofür werden meine Daten verarbeitet und auf welcher Rechtsgrundlage?

Mit der cre:ate-Box bieten wir Ihnen alle cre:ate-Präsentationskarten kompakt und nach Rubriken geordnet für Ihre Präsentation Ihrer Produkt- und Lösungvorschläge an. Sie können sich für den Versand der zukünftigen cre:ate-Boxen vormerken lassen und erhalten diese, sobald die neuen cre:ate-Boxen erscheinen, per Post zugeschickt. Dazu müssen Sie Ihre Kontaktdaten angeben.

Welche Daten von mir werden verarbeitet?

Sie werden nur nach Daten gefragt, die wir für den Versand der cre:ate-Boxen benötigen. Das sind Ihr Büro mit Firmenbezeichnung und -anschrift sowie Ihr Name.

Wer bekommt meine Daten übermittelt?

Es werden keine Daten von Ihnen weitergegeben.

Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Ihre Daten werden bis zu Ihrem Widerspruch bei uns gespeichert.

cre:ate-Gewinnspiele

Wofür werden meine Daten verarbeitet und auf welcher Rechtsgrundlage?

Wir bieten Ihnen rund um die HeinzeAR-App interessante Gewinnspiele an. Für die Teilnahme an den Gewinnspielen benötigen wir von Ihnen Ihre Kontaktdaten, mindestens jedoch Vorname, Name, Anrede und E-Mail-Adresse, sowie ein Screenhot der installierten App auf Ihrem Smartphone oder Tablet. Diese Daten werden bei uns gespeichert und verarbeitet, damit wir das jeweilige Gewinnspiel abwickeln und Sie im Gewinnfall informieren können. Die Teilnahme an den Gewinnspielen ist nur per E-Mail möglich.

Bitte achten Sie bei dem Screenshot darauf, dass auf dem Screenshot keine personenbezogenen Daten zu sehen sind, die für das Gewinnspiel nicht benötigt werden.

Welche Daten von mir werden verarbeitet?

Wir benötigen Ihre Kontaktdaten, mindestens jedoch Vornamen, Nachnamen, Anrede und Ihre E-Mailadresse. Darüber hinaus benötigen wir von Ihnen ein Screenshot von Ihrem Smartphone oder Tablet als Beleg für die installierte App.

Wer bekommt meine Daten übermittelt?

Es werden keine Daten von Ihnen weitergegeben.

Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Nach der Beendigung des Gewinnspiels wird Ihre E-Mail mit den Kontaktdaten und dem Screenshot gelöscht.

Download-Manager für Ausschreibungstexte, CAD-Details und BIM-Objekte

Wofür werden meine Daten verarbeitet und auf welcher Rechtsgrundlage?

Wir benötigen von Ihnen keine Daten.

Welche Daten von mir werden verarbeitet?

Da wir keine Daten von Ihnen erheben, werden bei uns auch keine Daten gespeichert.

Wer bekommt meine Daten übermittelt?

Es werden keine Daten von Ihnen weitergegeben.

Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Da wir keine Daten von Ihnen erheben, werden bei uns auch keine Daten gespeichert.

VOB-konforme Ausschreibungstexte

Wofür werden meine Daten verarbeitet und auf welcher Rechtsgrundlage?

Die uneingeschränkte Nutzung und die Nutzung der Heinze Ausschreibungstexte mit einem Demozugang ist ein registrierungspflichtiges Angebot der Heinze GmbH. Die Registrierung hierfür ist notwendig, damit Sie Ihre personalisierte Lizenzinformation hinterlegen können und wir Sie im Zusammenhang mit den VOB-konformen Ausschreibungstexten kontaktierten können.

Welche Daten von mir werden verarbeitet?

Bei der Registrierung erfragen wir folgende Informationen von Ihnen: Anrede, Vorname, Name, berufliche Funktion und E-Mailadresse.

Wer bekommt meine Daten übermittelt?

Ihre Daten werden nur für die Registrierung benötigt und deshalb auch nicht an Dritte übermittelt.

Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Ihre Daten werden so lange gespeichert, bis Sie beim Kundenservice der Heinze GmbH die Löschung der Registrierung veranlassen. Die Vertrags- und Kundendaten müssen wir jedoch solange speichern, wie dies die gesetzlichen Vorschriften (z. B. das Handelsrecht) vorschreiben.

Baupreisinfo

Wofür werden meine Daten verarbeitet und auf welcher Rechtsgrundlage?

Die Nutzung der Datenbank "Baupreisinfo" ist exklusiv den professionellen Nutzern von heinze.de vorbehalten. Daher müssen sich die Nutzer auf unserer Plattform heinze.de registrieren, Ihrer Firma zuordnen und anmelden.

Welche Daten von mir werden verarbeitet?

Bei der Registrierung erfragen wir folgende Informationen von Ihnen: Anrede, Vorname, Name, berufliche Funktion und E-Mailadresse.

Wer bekommt meine Daten übermittelt?

Ihre Daten werden nur für die Registrierung benötigt und deshalb auch nicht an Dritte übermittelt.

Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Ihre Daten werden so lange gespeichert, bis Sie beim Kundenservice der Heinze GmbH die Löschung der Registrierung veranlassen.

Journal Architekten und Planer

Wofür werden meine Daten verarbeitet und auf welcher Rechtsgrundlage?

Das Journal bietet ein breites redaktionelles Spektrum, das Architekten und Planer bei der Bewältigung ihrer täglichen Aufgaben praxisnah unterstützt. Fachbeiträge namhafter Autoren, Berichte über architektonisch beispielhafte Objekte sowie Empfehlungen der Hersteller geben Orientierungshilfen und erleichtern Entscheidungsprozesse. Mit vier Ausgaben pro Jahr erreicht es treffsicher die Entscheider in rund 40.000 Architektur- und Planungsbüros.

Welche Daten von mir werden verarbeitet?

Für die Zusendung des Journals im Rahmen eines Abonnements oder als Freiexemplar wird neben Ihrer Bürobezeichnung und -anschrift gegebenenfalls Ihr Name für den Versand genutzt.

Als Inhaltelieferant für das Journal erhalten Sie die Ausgabe als Belegexemplar zugeschickt. Vorab informieren wir Sie per E-Mail über diese Zusendung und senden Ihnen den Seitenlink zum eJournal. Dazu verwenden wir Ihre Bürobezeichnung, die Büroanschrift, Ihren Namen und Ihre E-Mailadresse.

Wer bekommt meine Daten übermittelt?

Es werden keine Daten von Ihnen weitergegeben.

Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Ihre Daten werden bis zu Ihrem Widerspruch bei uns gespeichert.

eJournal / Journal-Infoservice

Wofür werden meine Daten verarbeitet und auf welcher Rechtsgrundlage?

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, bei den Herstellern, die sich im eJournal präsentieren, ausführliche Produkt- und Planungsunterlagen anzufordern.

Welche Daten von mir werden verarbeitet?

Sie werden nur nach Daten gefragt, die wir für die Erbringung unserer Dienstleistung für Sie benötigen. Neben Ihrem Namen und Ihrer E-Mail-Adresse kommen weitere Informationen wie Ihre Anschrift und Telefonnummer, der Name Ihres Büros, Ihre dortige Funktion und Ihre Informationswünsche hinzu.

Wer bekommt meine Daten übermittelt?

Ihre Kontaktdaten stellen wir den Hersteller, die Sie beim Journal-Infoservice ausgewählt haben, zur Verfügung, damit sich diese individuell mit Ihnen in Verbindung setzen können.

Die Hersteller haben in der Regel ihren Firmensitz innerhalb der EU oder des Europäischen Wirtschaftsraumes. Es kann allerdings auch sein, dass vereinzelt der Firmensitz in einem Drittland liegt.

Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Ihre Daten werden bis zu Ihrem Widerspruch bei uns gespeichert.

Architects' Darling

Wofür werden meine Daten verarbeitet und auf welcher Rechtsgrundlage?

Im Rahmen unserer Umfragen zum Architects' Darling verlosen wir unter den Teilnehmern attraktive Sachpreise. Die Teilnahme an dieser Verlosung ist freiwillig.

Welche Daten von mir werden verarbeitet?

Wir erfragen folgende Informationen von Ihnen: Vorname, Name, Büroname, postalische Adressinformationen und eine Telefonnummer (zur Gewinnbenachrichtigung) und optional die E-Mailadresse für künftige Umfrageteilnahmen.

Wer bekommt meine Daten übermittelt?

Ihre Daten werden nur zur Gewinnermittlung und zur entsprechenden Benachrichtigung benötigt. In Einzelfällen werden die Kontaktdaten der jeweiligen Gewinner an die Lieferanten der Gewinne weitergegeben, damit diese direkt den Gewinn zustellen können.

Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Ihre Daten werden bis zu Ihrem Widerspruch bei uns gespeichert.

ArchitekTOUR/Kongress

Wofür werden meine Daten verarbeitet und auf welcher Rechtsgrundlage?

Wir bieten Ihnen auf den Veranstaltungen der ArchitekTOUR/Kongress die Möglichkeit zusammengefasst an ein bis zwei Tagen die Produktneuheiten mehrerer Hersteller von Bauprodukten kennenzulernen.

Für die Veranstaltungsorganisation müssen wir Ihre Daten speichern und verarbeiten. Darüber hinaus wollen wir Sie in der Zukunft über weitere ähnliche Veranstaltungen der Heinze GmbH informieren.

Damit für Sie die ArchitekTOUR/Kongress kostenlos zur Verfügung steht, benötigen wir Ihre Einwilligung, dass wir Ihre Kontaktdaten an die Sponsoren der ArchitekTOUR/Kongress weitergeben dürfen.

Welche Daten von mir werden verarbeitet?

Sie werden nur nach Daten gefragt, die wir für die Durchführung der Veranstaltungen benötigen. Neben Ihrem Namen und Ihrer E-Mail-Adresse kommen weitere Informationen wie Ihre Anschrift und Angaben über Ihr Büro hinzu.

Wer bekommt meine Daten übermittelt?

Ihre Namen und Ihre Bürokontaktdaten, bestehend aus Anschrift, Telefon, Fax, E-Mail und Homepage, stellen wir den Ausstellern der ArchitekTOUR/Kongress zur Verfügung, damit sich diese individuell mit Ihnen in Verbindung setzen können.

Die Aussteller haben in der Regel ihren Firmensitz innerhalb der EU oder des Europäischen Wirtschaftsraumes. Es kann allerdings auch sein, dass vereinzelt der Firmensitz in einem Drittland liegt.

Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Ihre Daten werden bis zu Ihrem Widerspruch bei uns gespeichert.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass während der Veranstaltungen Bild- und Videoaufnahmen für die Berichterstattung über die Veranstaltungen gemacht werden. Wir berufen uns dabei auf unser berechtigte Interesse (Art. 6 Abs. 1 (f) DSGVO), über die Veranstaltung auf unseren Internetportalen und in unseren Printpublikationen zu berichten. Darüber hinaus stellen wir die Bild- und Videoaufnahmen auch den Ausstellern der ArchitekTOUR/Kongress für die Berichterstattung zur Verfügung. Die Aussteller berufen sich dabei auf ihr berechtigtes Interesse (Art. 6 Abs. 1 (f) DSGVO) über ihre Präsentation auf den Veranstaltungen zu berichten.

Sie haben in diesem Zusammenhang das einzelfallbezogene Widerspruchsrecht nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung der Bild- und Videoaufnahmen, die Sie zeigen, Widerspruch einlegen. Legen Sie Widerspruch ein, werden wir die entsprechenden Bild- und Videoaufnahmen nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Ihren Widerspruch richten Sie formfrei mit dem Betreff “Widerspruch zu Bild- und Videoaufnahmen” unter Angabe der Veranstaltung, des Bildes bzw. des Videos, Ihres Namens und Ihrer (E-Mail-)Adresse an den Kundenservice der Heinze GmbH.

Architektur-Event

Die Heinze GmbH bietet in Zusammenarbeit und im Auftrage von Kunden die Durchführung von Architekturevents an. Die Datenverarbeitung der im Rahmen dieser Events erfassten Daten zur Teilnehmerregistrierung sind in gesonderten Datenschutzbestimmungen geregelt, die Sie auf den jeweiligen Anmeldeseiten einsehen können.

Event-Infoservice

Wofür werden meine Daten verarbeitet und auf welcher Rechtsgrundlage?

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, bei den Herstellern, die sich bei userer ArchitekTOUR oder unseren Architektur-Events präsentieren, ausführliche Produkt- und Planungsunterlagen anzufordern.

Welche Daten von mir werden verarbeitet?

Sie werden nur nach Daten gefragt, die wir für die Erbringung unserer Dienstleistung für Sie benötigen. Neben Ihrem Namen und Ihrer E-Mail-Adresse kommen weitere Informationen wie Ihre Anschrift und Telefonnummer, der Name Ihres Büros, Ihre dortige Funktion und Ihre Informationswünsche hinzu.

Wer bekommt meine Daten übermittelt?

Ihre Kontaktdaten stellen wir den Hersteller, die Sie beim Event-Infoservice ausgewählt haben, zur Verfügung, damit sich diese individuell mit Ihnen in Verbindung setzen können.

Die Hersteller haben in der Regel ihren Firmensitz innerhalb der EU oder des Europäischen Wirtschaftsraumes. Es kann allerdings auch sein, dass vereinzelt der Firmensitz in einem Drittland liegt.

Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Ihre Daten werden bis zu Ihrem Widerspruch bei uns gespeichert.

Die Heinze-Newsletter

Wofür werden meine Daten verarbeitet und auf welcher Rechtsgrundlage?

Mit unseren Newslettern informieren wir Sie regelmäßig über neue Produkte, Ausschreibungstexte, CAD-Details und Architekturobjekte sowie über interessante Veranstaltungen und exklusive Sonderthemen.

Damit wir Ihnen unseren Service zur Verfügung stellen können, benötigen wir Ihre Einwilligung, Ihre Daten für den Newsletter-Versand zu verwenden.

Welche Daten von mir werden verarbeitet?

Wir benötigen Ihren Vornamen, Nachnamen, Anrede, berufliche Funktion und Ihre E-Mailadresse.

Wer bekommt meine Daten übermittelt?

Ihre Daten werden an keinen Dritten übermittelt.

Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Ihre Daten werden bei uns bis zu Ihrer Abmeldung oder bis maximal 1 Jahr nach der letzten Nutzung gespeichert.

Sie können sich jederzeit durch Betätigung der Abmeldelinks von unserem Newsletter abmelden.

Postalische Bewerbung unserer Dienstleistungen und Produkte

Wofür werden meine Daten verarbeitet und auf welcher Rechtsgrundlage?

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, exklusive Angebote und Informationen zu den Dienstleistungen der Heinze GmbH per Post in Ihr Büro zu erhalten.

Ihre Daten haben Sie uns entweder auf unseren Portalen www.heinze.de oder www.ais-online.de oder bei der Nutzung unserer anderen Dienstleitungen (z. B. Heinze-VOB-Ausschreibungstexte) zur Verfügung gestellt. Darüber hinaus recherchieren wir regelmäßig in öffentlichen Quellen (z. B. Berufsverbände). In seltenen Fällen können wir Ihre Adresse auch über einen Adresshändler bekommen haben.

Welche Daten von mir werden verarbeitet?

Für die postalische Werbung verarbeiten wir Ihren Namen, Ihre Berufsbezeichnung und Ihre postalische Firmenadresse. Wenn Sie uns die Tätigkeitsschwerpunkte Ihre Firma zur Verfügung gestellt haben, dann werden diese für die passgenaue Selektion herangezogen, damit Sie auch nur die Angebote und Informationen erhalten, die Sie interessieren.

Wer bekommt meine Daten übermittelt?

Ihre Daten werden an keinen Dritten übermittelt.

Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Ihre Daten werden bis zu Ihrem Widerspruch bei uns gespeichert.

Einladungen zu Umfragen

Wofür werden meine Daten verarbeitet und auf welcher Rechtsgrundlage?

Die Heinze Marktforschung befragt regelmäßig Marktteilnehmer aus der Bau- und Ausstattungsbranche zu aktuellen Entwicklungen im Baubereich. Die Marktteilnehmer kommen zum Beispiel aus dem herstellenden Gewerbe oder dem Dienstleistungssektor. Die Umfragen werden entweder online bzw. telefonisch mit unserer Umfragesoftware oder klassisch auf Papier durchgeführt.

Ihre Daten haben Sie uns entweder auf unseren Portalen www.heinze.de oder www.ais-online.de oder bei der Nutzung unserer anderen Dienstleistungen (z. B. Heinze-VOB-Ausschreibungstexte oder Produktpräsentationen auf unseren Portalen) zur Verfügung gestellt. Darüberhinaus recherchieren wir in öffentlichen Quellen wie z. B. Interessensverbände. In seltenen Fällen können wir Ihre Adresse auch über einen Adresshändler bekommen haben.

Welche Daten von mir werden verarbeitet?

Wir benötigen Ihren Vornamen, Nachnamen, Anrede, Ihre E-Mailadresse, Firmenname und -anschrift. Optional können hinzukommen: Titel, Telefon- und Faxnummer. Wenn Sie uns die Tätigkeitsschwerpunkte Ihrer Firma zur Verfügung gestellt haben, dann werden diese für die passgenaue Selektion herangezogen, damit Sie auch nur zu solchen Umfragen eingeladen werden, die interessant für Sie sind.

Wer bekommt meine Daten übermittelt?

Ihre Daten werden an keinen Dritten übermittelt.

Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Ihre Daten werden bis zu Ihrem Widerspruch bei uns gespeichert.

Kontaktanfragen an die Heinze GmbH

Wofür werden meine Daten verarbeitet und auf welcher Rechtsgrundlage?

Sie haben sowohl auf heinze.de die Möglichkeit (heinze.de/mediendaten, heinze.de/kundenservice) als auch über Postkarten oder Faxformulare (z. B. im Journal oder bei Mail&Call), direkt mit der Heinze GmbH Kontakt aufzunehmen.

Welche Daten von mir werden verarbeitet?

Bei allgemeinen Anfragen über www.heinze.de/kundenservice erfragen wir folgende Informationen von Ihnen: Anrede, Vorname, Name, Brancheneinordnung, E-Mailadresse, Telefonnummer und Büroname.

Bei Kontaktaufnahmen über das Formular für Hersteller (Anfragen nach den Mediadaten von Heinze - heinze.de/mediadaten) erfragen wir folgende Informationen von Ihnen: Anrede, Vorname, Name, Büro-/Firmenname, Ihre Position, postalische Adresse der Firma / des Büros, Ihre E-Mailadresse, die URL Ihrer Büro-/Firmen-Website sowie Ihre Telefonnummer und Ihre Mobilfunk-Rufnummer.

Bei Kontaktaufnahmen über Postkarten oder Faxformulare erfragen wir folgende Informationen von Ihnen: Büroname, Anrede, Vorname, Nachname, E-Mailadresse. In einigen Fällen können noch die Telefonnummer und die postalische Büroadresse hinzukommen.

Wer bekommt meine Daten übermittelt?

Ihre Daten werden an keinen Dritten übermittelt.

Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Ihre Daten werden bis zu Ihrem Widerspruch bei uns gespeichert.

Welche weiteren Informationspflichten gibt es?

Besteht für mich eine Pflicht zur Bereitstellung von Daten?

Nein, Sie sind nicht verpflichtet, unsere Dienstleistungen zu nutzen. Alle Angaben, die Sie machen, geben Sie uns freiwillig.

Werden mit meinen Daten automatisierte Einzelfallentscheidungen (Scoring) durchgeführt?

Nein, für unsere Dienstleistungen sind keine automatisierten Einzelfallentscheidungen notwendig. Deshalb führen wir auch keine durch.

Wird sich zukünftig der Zweck, für den meine Daten erhoben werden, ändern?

Nein, zurzeit ist eine Zweckänderung nicht geplant. Sollte dies doch irgendwann einmal zur Verbesserung unserer Dienstleistungen notwendig sein, werden wir Sie rechtzeitig vorher darüber informieren.

Was sollte ich noch wissen?

Externe Links:heinze.de enthält Links zu externen Webseiten, wie z. B. Hersteller-Webseiten oder GoogleMaps. Beim Aufruf der externen Webseiten werden Ihre personenbezogenen Daten nicht weitergegeben. Sobald Sie auf diesen Webseiten sind, gelten die Datenschutzbestimmungen der jeweiligen Betreiber. Die heinze-Datenschutzerklärung hat nur Gültigkeit für Dienstleistungen der Heinze GmbH.

Verwendung von Google Analytics: Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“),Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die Zertifizierung nach dem privacy shield weist Google nach, dass die Anforderungen an den Datenschutz eingehalten werden.

Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Verwendung von Google Optimize: Auf dieser Webseite setzen wird die Google Optimize-Funktion von Google Analytics der Google Inc. („Google“) ein. Google Optimize analysiert die Nutzung verschiedener Varianten unserer Website und hilft uns die Benutzerfreundlichkeit entsprechend dem Verhalten unserer Nutzer auf der Website zu verbessern. Für weitere Informationen lesen Sie bitte den Abschnitt zu Google Analytics.

Verwendung von reCaptcha: Auf dieser Webseite setzen wir die reCaptcha-Funkton der Google Inc. (“Google”),Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland ein.

Mit dieser Funktion stellen wir bei der Registrierung sicher, dass die Nutzer Menschen und keine Maschinen sind. Uns ist nicht bekannt, welche Informationen an Google übermittelt werden. Durch die Zertifizierung nach dem privacy shield weist Google nach, dass die Anforderungen an den Datenschutz eingehalten werden.

Zum Deaktivieren der reCaptcha—Funktion können Sie ein JavaScript-Blocker-PlugIn für Ihren Browser (z. B. NoScript für Firefox oder ScriptSafe für Chrome) einsetzen. Nach der Deaktivierung können Sie allerdings keine neuen Beiträge im Forum platzieren.

Verwendung von OpenStreetMap-Karten: Auf dieser Webseite setzen wir die kostenlosen Karten der OpenStreetMap Foundation (OSMF),St John’s Innovation Centre, Cowley Road, Cambridge, CB4 0WS, United Kingdom ein, um die auf der Webseite genannten Adressen zu visualisieren Bei der Nutzung der OpenStreetMap-Karten werden unter anderem folgende Daten an die OSMF übermittelt: IP-Adresse und Informationen über Ihren Browser. Welche Daten genau betroffen sind, können Sie im Datenschutzhinweis der OSMF nachlesen.

Zum Deaktivieren der OpenStreetMap-Karten können Sie eine JavaSkript-Blocker-PlugIn für Ihren Browser (z. B. NoScript für Firefox oder ScriptSafe für Chrome) einsetzen. Nach der Deaktivierung werden keine OpenStreetMap-Karten angezeigt und die Webseite ist nur eingeschränkt nutzbar.

Verwendung von Vimeo-Videos: Auf dieser Webseite setzen wir Video-Komponenten der Vimeo LCC, 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA ein. Durch die Zertifizierung nach dem privacy shield weist Vimeo nach, dass die Anforderungen an den Datenschutz eingehalten werden.

Die Video-Komponente ist so auf unserer Webseite eingebunden, dass sie erst aktiviert wird, wenn Sie das Video anklicken, um es sich anzusehen.

Wenn Sie unsere Webseite aufrufen und währenddessen bei Vimeo eingeloggt sind, erkennt Vimeo durch die von der Komponente gesammelten Informationen, welche konkrete Seite Sie besuchen und ordnet diese Informationen Ihrem persönlichen Account bei Vimeo zu. Klicken Sie z.B. den „Play“-Button an oder geben Sie entsprechende Kommentare ab, werden diese Informationen an Ihr persönliches Benutzerkonto bei Vimeo übermittelt und dort gespeichert. Darüber hinaus wird die Information, dass Sie unsere Seite besucht haben, an Vimeo weitergegeben. Dies geschieht sobald Sie das erste Mal auf die Video-Komponente klicken. Wenn Sie diese Übermittlung und Speicherung von Daten über Sie und Ihr Verhalten auf unserer Webseite durch Vimeo unterbinden wollen, müssen Sie sich, bevor Sie unsere Seite besuchen, bei Vimeo ausloggen. Nähere Informationen, insbesondere zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Vimeo, finden Sie im Vimeo-Datenschutzhinweis.

Verwendung von hotjar: Auf dieser Website setzen wir die Technologien der Firma Hotjar Ltd, Malta, ein.

Wir nutzen Hotjar, um die Bedürfnisse unserer Nutzer besser zu verstehen und das Angebot und die Erfahrung auf dieser Webseite zu optimieren. Mithilfe der Technologie von Hotjar bekommen wir ein besseres Verständnis von den Erfahrungen unserer Nutzer (z.B. wieviel Zeit Nutzer auf welchen Seiten verbringen, welche Links sie anklicken, was sie mögen und was nicht etc.) und das hilft uns, unser Angebot am Feedback unserer Nutzer auszurichten. Hotjar arbeitet mit Cookies und anderen Technologien, um Daten über das Verhalten unserer Nutzer und über ihre Endgeräte zu erheben, insbesondere IP Adresse des Geräts (wird während Ihrer Website-Nutzung nur in anonymisierter Form erfasst und gespeichert), Bildschirmgröße, Gerätetyp (Unique Device Identifiers), Informationen über den verwendeten Browser, Standort (nur Land), zum Anzeigen unserer Webseite bevorzugte Sprache. Hotjar speichert diese Informationen in unserem Auftrag in einem pseudonymisierten Nutzerprofil. Hotjar ist es vertraglich verboten, die in unserem Auftrag erhobenen Daten zu verkaufen.

Abhängig vom Browser, den Sie nutzen, ist es Ihnen u.U. möglich, zu verhindern, dass Hotjar Ihre Daten über eine Hotjar-aktive Website erhebt. Das können Sie erreichen, indem Sie auf die Do-Not-Track Seite gehen und ‚ Sperren‘ klicken, oder direkt in Ihrem Browser ‚Do Not Track (DNT)‘ aktivieren.

Weitere Informationen finden Sie in unter dem Abschnitt ‚about Hotjar‘ auf der Hotjar Hilfe-Seite.

Dieser Datenschutzhinweis ist die aktuelle Fassung für Ihren Besuch auf heinze.de.

Wir behalten es uns vor, diesen Datenschutzhinweis von Zeit zu Zeit zu aktualisieren, um zum Beispiel die sich ändernde Gesetzgebung oder Rechtsprechung einfließen zu lassen. Wir empfehlen Ihnen daher heinze.de regelmäßig zu besuchen, damit Sie über den Schutz und die Verarbeitung Ihrer Daten informiert sind.

Bei weiteren Fragen zum Datenschutz auf heinze.de wenden Sie sich bitte an den Kundenservice der Heinze GmbH.

Wie erreiche ich den Kundenservice?

Kundenservice
Heinze GmbH
Bremer Weg 184
29223 Celle
Tel.: 05141 5055
Fax: 05141 5056
Internet: www.heinze.de

© Heinze GmbH 2020 - cre:ate - Hochwertige Produktkarten kostenlos bestellen

5237327